You are here: Startseite > Wissen > Inhalt
Automatisierung von Diamant-Mikropulver-Produktionsanlagen
- May 08, 2018 -

Diamant-Mikropulver wird durch Zerkleinern und Klassieren von grobkörnigem Einkristall-Diamant erhalten. Allgemein gesagt, gibt es drei grundlegende Mechanismen zum Zerkleinern der moderat groben Teilchen auf Mikrometer- oder Submikrometerkorn, nämlich Zerkleinern, mechanischer Aufprall (hohe Geschwindigkeit (9 m / s) von sich bewegenden Teilchen, die direkt kollidieren und schleifen. Die Kugelmühle vom Walzentyp ist eine Zerkleinerungsvorrichtung mit Zerkleinerungswirkung mit einer geeigneten Menge an langsamer Geschwindigkeit und mechanischem Schlag. Was die Methode betrifft, ist dies die gebräuchlichste Methode, die Kugelmühle zur Herstellung von Diamantmikropulver im Diamantbrechverfahren zu verwenden. Das Kugelmahl-Zerkleinerungsverfahren wird seit vielen Jahren bei der Herstellung von Diamant-Mikropulver in China verwendet und hat zufriedenstellende Ergebnisse erzielt. Aufgrund des Nachteils einer geringen Produktionseffizienz wird es nun durch einen Luftstrompulver ersetzt. Der Luftstrompulverisierer ist ein Arbeitsmedium mit Druckluft, und die Druckluft wird durch eine spezielle Überschalldüse in die Zerkleinerungskammer ausgestoßen. Die Luftströmung trägt die Hochgeschwindigkeitsbewegung des Materials mit sich, was eine starke Kollision und Reibung zwischen dem Material und dem Material verursacht. Der Zweck des Scherens ist zu zerschlagen. Gemäß der kinetischen Energieformel ist die kinetische Energie direkt proportional zum Quadrat von Masse und Geschwindigkeit. Fragmentierung tritt auf, wenn die auf das Teilchen einwirkende Kraft größer ist als seine Versagensspannung. Bei einem Aufprall mit hoher Geschwindigkeit brechen die Partikel auf, während beim Scheren und Mahlen die Partikel zerbrechen. Dieses Brechverfahren ist vorteilhaft für die Herstellung von Diamant-Mikropulver, da es eine ideale Partikelform erzeugen kann. Der größte Vorteil des Pulverisators ist, dass er nicht durch die Geschwindigkeit der mechanischen Leitung begrenzt ist. Es kann eine sehr hohe Luftströmungsgeschwindigkeit erzeugen, insbesondere kann der Überschallpulverisierer die Geschwindigkeit von mehreren Malen der Geschwindigkeit der Schallgeschwindigkeit erzeugen, so dass er eine große kinetische Energie erzeugen kann, und es ist einfacher, Mikron- und Submikronpulver zu erhalten. Nach dem Prinzip des Schleifens ist diese Art von Maschine vielversprechend für die Herstellung von Diamant-Mikropulver.

Die Korngrößensortierung ist ein sehr wichtiger Prozess bei der Herstellung von Diamantpulver. Es beinhaltet die Produktionseffizienz und Qualität von Diamant-Mikropulver. Gegenwärtig ist das am häufigsten verwendete Verfahren zur Granularitätsklassifizierung von Diamantmikropulver das Mikropulver, das durch die Kombination von natürlicher Sedimentations- und Zentrifugalmethode hergestellt wird. Natürliche Siedlung Methode ist eine direkte Anwendung des Stokes-Gesetzes. Nach dem Prinzip, dass die Partikelgröße im Wasser unterschiedlich ist, ist die Partikelgröße entsprechend der unterschiedlichen Partikelgröße im Wasser unterschiedlich. Durch Kontrolle der Höhe der Absetzung und der Absetzzeit wird die Partikelgröße abgestuft. Obwohl die Ausrüstung einfach ist, ist der Betrieb einfach und die Qualität ist stabil, der Produktionszyklus ist länger und die Arbeit ist länger. Zu diesem Zweck haben viele inländische und ausländische Hersteller automatische Klassifizierungsausrüstung studiert, die Computertechnologie und Frequenzumwandlungssteuertechnologie verwenden und vier Systeme mit automatischem Mischen, automatischem Pumpen, automatischer Wasserzirkulation und Computersteuerung, alles digitale Design, genaue Steuerung gründen , energiesparend und stromsparend, mit künstlicher unvergleichbar hoher Effizienz und hoher Zuverlässigkeit. Sex und gute Manipulation. Die Effizienz der Trennung ist 10 ~ 20 mal höher als die der manuellen Trennung. Es hat zehn wesentliche Vorteile, wie hohe Automatisierung, schnelle Sortiergeschwindigkeit, genaue Trennungsgenauigkeit, keine Verschmutzung durch Verunreinigungen, unbemannte Interferenz, starke Stabilität der Produktqualität, gute Reproduzierbarkeit, geringe Arbeitsintensität der Arbeiter, niedrige Arbeitskosten der Unternehmen und große Menge an Einwegartikeln Material. Es entspricht der zukünftigen Ausrichtung der Mikropulverindustrie.